Aktuelles

Gestochen scharfe Geschäftsprozesse: godesys überzeugt Rollei

Bis zu 200 neue Produkte launcht der Foto- und Videospezialist Rollei jedes Jahr – das bedeutet jede Menge Daten für die Betriebssoftware. Die bisherigen Insellösungen stießen dabei klar an Ihre Grenzen. Um exzellente Kundenerlebnisse über alle Kanäle hinweg zu schaffen und auch die Wachstumspläne zu erfüllen, hat sich der Anbieter von professionellem und hochwertigem Fotozubehör für godesys ERP entschieden.

„Wir haben uns für godesys entschieden, weil die Lösungen der bekannten großen Player schnell ihre Grenzen gezeigt haben und die Anforderungen eines mittelständischen Unternehmens wie Rollei in puncto Flexibilität nicht erfüllen können“, erklärt Dirk Bargmann, Kaufmännischer Leiter und CFO der Rollei GmbH und Co. KG.

Zudem überzeugte godesys mit einem hervorragenden Verständnis der Geschäftsprozesse von Rollei. Als einziger unter den sieben vorausgewählten Anbietern konnte der Mainzer ERP-Experte die unterschiedlichen Kanäle in einem einheitlichen System abbilden und für die komplexen Anforderungen eine nahtlose API-Integration entwickeln.

Lesen Sie dazu unsere vollständige Pressemeldung.

Weitere Informationen

    Zurück