godesys auf der etailment expo

Wie wird die Wertschöpfungskette im Handel künftig aussehen? Fragen wie diese stehen im Mittelpunkt der etailment Expo 2.014 vom 7. bis 9. Oktober in Berlin. Auch godesys ist vor Ort: Der Enterprise Resource Planning (ERP)-Spezialist zeigt am Stand F13E, wie sich Prozesse im Handel mithilfe der mehrfach ausgezeichneten Lösung godesys ERP optimieren lassen. Die Geschäftssoftware wird bereits von über 650 mittelständischen Unternehmen in der DACH-Region erfolgreich eingesetzt, darunter namhafte Kunden aus der Handelsbranche wie Brille24 oder Back-Factory. Die etailment Expo 2.014 ist eine der größten Fachmessen für Dienstleister im interaktiven Handel. Sie umfasst die gesamte Bandbreite des E-Commerce. In Berlin besteht ausreichend Möglichkeit, mit ERP-Experten von godesys in Dialog zu treten und sich über Trendthemen rund um den elektronischen Handel zu informieren. godesys beleuchtet während des Branchentreffs, worauf Retailer achten sollten, wenn sie ihr ERP erneuern oder optimieren wollen. Denn der Wunsch nach flexiblem, effizienterem und funktionsstärkerem ERP wächst auch im Handel stetig, wie eine Studie des EHI Retail Instituts zeigt. Mobile Prozesse, Business Intelligence (BI) und Customer Relationship Management (CRM) müssen hierbei laut godesys verstärkt berücksichtigt werden. Hierdurch können Handelsunternehmen nicht nur den eigenen Vertrieb, sondern auch ihre Kundenansprache und -bindung verbessern. Dass diese Themen die Handelsbranche aktuell stark beschäftigen, zeigt auch das Motto der diesjährigen Messe: Vom Retail zum Me-Tail.

Weitere Informationen und die Möglichkeit für Terminvereinbarungen finden Sie hier.

Weitere Informationen und Anmeldung

 

Weitere Informationen

    Zurück