ERP trifft Social Web

Verbesserter Wissensaustausch, mehr Anwenderfreundlichkeit und optimiertes Datenmanagement stehen im Zentrum des neuen Release von godesys ERP. Anwender haben die Möglichkeit, gemeinsam Daten zu bearbeiten und zu teilen, Informationen schnell und problemlos wiederzufinden aber auch komplette Arbeitsprozesse zu vereinfachen. Außerdem lassen sich strukturierte und unstrukturierte Daten Kunden zuordnen und übersichtlich darstellen.

Die Transparenz wird um ein vielfaches gesteigert. Ob Kontakte, Gruppentermine, Document Sharing, Chat oder Whiteboards - Social Office bietet unzählige Möglichkeiten die Teamkommunikation zu verbessern und ermöglicht eine plattformübergreifende Zusammenarbeit.

Ein weiterer Vorteil: Die Social Office-Funktionen sind dank des godesys open enterprise portals immer verfügbar, egal wo sich der Anwender gerade befindet und unabhängig vom Speicherort.

zur Pressemitteilung

 

Weitere Informationen

    Zurück