ELO-Partnerschaft

Für eine umfassend automatisierte und verlässliche Informationslandschaft gehen wir mit ELO Digital Office künftig gemeinsame Wege. Durch die direkte Partnerschaft entsteht dabei ein reibungsloses Zusammenspiel von godesys ERP mit dem ELO ECM, so dass unsere Kunden noch mehr aus ihrer Geschäftssoftware herausholen und Dokumenten- sowie Archivierungsprozesse noch besser koppeln können.

Ein Beispiel: Im ECM (Enterprise-Content-Management) entstehen virtuelle Kunden- und Lieferantenakten, die Ausgangsbelege, Korrespondenz und Eingangsbelege beinhalten. Hierzu gehören neben der Bestellung aus dem ERP, der Lieferschein und die Eingangsrechnung, aber auch der Vertrag mit dem Lieferanten und die gesamte Kommunikation zum jeweiligen Vorgang. Dank der Verzahnung von ERP und ECM profitieren Unternehmen von einem zentralen, transparenten und umfassenden Wissensmanagement, ermöglicht durch unternehmensweit verfügbare und verbundene Informationen.

Für die Verzahnung von godesys ERP und ELO ECM konnten wir gleich zwei führende ELO Business-Partner gewinnen: die id-netsolutions GmbH sowie die ACTIWARE GmbH. "Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit ELO und den beiden ELO Business-Partnern. godesys ERP bringt zwar bereits im Standard leistungsstarke Archivierungs- und Dokumentenmanagementfunktionen mit. Durch die Integration in ein ECM-System wie ELO können unsere Kunden jetzt aber eine vollständige und unternehmensweit verfügbare Informationslandschaft ohne Unterbrechungen realisieren - ein großer Vorteil in der heutigen datenintensiven Unternehmenswelt.", erklärt Godelef Kühl, Gründer und Vorstand der godesys AG.

Vollständige Pressemeldung

Jetzt Kontakt aufnehmen und mehr erfahren

 

Weitere Informationen

    Zurück