CeBIT 2016

Dienstag, Februar 02, 2016

Die CeBIT setzt das Topthema d!conomy aus dem vergangenen Jahr fort: „join – create – succeed“ lautet der diesjährige Zusatz des weltweit wichtigsten Events für das digitale Business. Dabei geht es um den Menschen als Gestalter der digitalen Transformation, der in Zukunft immer häufiger wertschöpfende Tätigkeiten mit digitalen Werkzeugen ausführen wird. Passend dazu präsentiert godesys auf der Messe seine neue Version 5.6 von godesys ERP, mit der sich Unternehmen den Herausforderungen der Digitalisierung stellen können. Denn: Digitale Geschäftsmodelle und -prozesse setzen flexible, anpassbare und kundenorientierte ERP-Lösungen voraus, die sich von digitalen Handwerkern, bedienen lassen. Genau dieses intelligente Werkzeug erhalten Anwender mit godesys ERP. Im ERP-Park können sich Besucher über godesys ERP 5.6 informieren, das neben einem komplett überarbeiteten grafischen Prozessdesign unter anderem mit umfangreichen Erweiterungen im Bereich der automatisierten Prozesssteuerung aufwartet (Halle 5, Stand E04, ERP Park, Counter 7+8).

jetzt CeBIT-Termin und Eintrittskarte anfordern

zur vollständigen Pressemitteilung

die Highlights von godesys Version 5.6