godesys Cloud Computing

godesys Cloud

ERP aus der Cloud – das geht. Mit Erscheinen der Version 5.6 stellen wir Ihnen auch eine Vielzahl an standardisierten Rechendiensten aus der Cloud unter dem eigenem Namen „godesys Cloud“ vor. Die godesys Cloud liegt in einem Hochsicherheitsrechenzentrum in Deutschland, entspricht damit vollumfänglich allen deutschen Datenschutzbestimmungen und wird von godesys Mitarbeitern ganzheitlich betreut. Ab sofort entwickeln und liefern wir nicht nur das „ERP für kundenorientierte Unternehmen“, sondern können Sie auch ganzheitlich bei allen Fragen rund um den ERP-Betrieb betreuen.

Unsere ERP-Lösungen aus der Cloud können ganz einfach über beliebige Endgeräte von jedem Ort aus genutzt werden. Damit haben Sie jederzeit kostengünstigen Zugang zu unseren aktuellsten Entwicklungen und können neue Technologien schnell in Ihre Arbeitsum­gebung integrieren. Ihre Mitarbeiter werden es Ihnen danken.

Damit ermöglichen wir es unseren Kunden schnell und flexibel auf Marktveränderungen zu reagieren und Informationen und Daten jederzeit verfügbar zu haben. Und dabei ist die Abrechnung der godesys Cloud ganz einfach – ein Preis pro User und Monat. 

Private Cloud

godesys ERP ist als betriebswirtschaftliche Software für den Mittelstand auf einer SOA-Business-Architektur aufgebaut. Dieser Software-Stack basiert auf Open Source Komponenten und wird Ihnen mit dem godesys ERP direkt zur Verfügung gestellt. Die einzelnen Komponenten und Server sind vollständig virtualisiert und können so auch als Container bezogen werden.

Entscheiden sich Unternehmen für den Roll-out auf Basis virtualisierter Container, wird die Lösung zunächst in der Private Cloud ausgerollt und über spezifische Dienst­leistungspakete an die Grundbedürfnisse der Kunden angepasst. Damit können die Basisfunktionalitäten eines ERP-Systems extrem schnell und kostengünstig zur Verfügung gestellt und auch produktiv genutzt werden. Da das System aus der Cloud zur Miete bereitgestellt wird, kann ein Unternehmen die Einführung in zwei Phasen (Standard-Roll Out / Individualisierungsphase) unterteilen und das Investitionsrisiko dadurch deutlich senken, dass begleitende Kosten für Prozessentwurf und Individualisierung erst getätigt werden, wenn die Ergebnisse der Phase 1 validiert sind.

Nach Abschluss der ersten Phase kann sich das Unter­nehmen entscheiden, ob die Lösung langfristig über die godesys Cloud genutzt werden soll, oder ob die Infrastruktur in das eigene Rechenzentrum verlagert wird.

Damit erleichtern wir es Unternehmen, agile Prozesse selbständig aufzusetzen und den ERP Roll Out bei redu­ziertem Risiko deutlich zu beschleunigen.

Desktop as a Service

Arbeitsplatz-PCs haben häufig nicht nur hohe Kosten, sondern sind durch ihre unterschiedlichen Ausbaustufen und Versionsstände auch in der Administration teuer und umständlich. Konzentrieren Sie sich einfach auf Ihr Kerngeschäft und beziehen Sie Ihre virtuellen Arbeits­plätze aus der godesys Cloud. Dabei können Sie neben den bekannten godesys Business-Lösungen auch noch direkt die gängigen Office- und Kommunikationsanwendungen für einen reibungslosen Bürobetrieb hinzubuchen. Und auch wenn individuelle Programme auf den Desktop müssen, können wir ihnen weiterhelfen. Sprechen Sie einfach mit unseren Cloud-Spezialisten.

Public Cloud

Für die Nutzung von Public Cloud Services arbeitet godesys mit dem führenden Anbieter von Cloud Services Amazon zusammen. Dabei können eine Reihe von Lösungen für das Bereitstellen und Migrieren von Unter­nehmens-Anwendungen genutzt werden. Kunden er­halten auf Anfrage die einzelnen Anwendungscontainer in AWS und können diese zur Produktionsbereitstellung eigenständig nutzen. Voraussetzung hierzu sind entsprechende Softwarevereinbarungen mit godesys, sowie ein entsprechendes Kundenkonto auf der AWS-Plattform. Die Nutzung der AWS-Cloud kann minutengenau abgerechnet werden, so dass sich die Plattform insbesondere für Backup und Recovery-Szenarien anbietet. Zudem ist durch die weltweite Verfügbarkeit der Rechenzentren auch eine globale Nutzung ohne Latenzzeiten darstellbar.

SaaS

Parallel zu den vorgenannten Konzepten entwickeln wir unser Softwareangebot konsequent weiter. Und so werden sie demnächst auch hybride Einsatzszenarien mit Ihrer bestehenden Inhouse-Anwendung koppeln können:

  •    godesys open enterprise portal
  •    godesys mobile service
  •    godesys mobile time
  •    godesys mobile CRM
  •    godesys Cloud Business Intelligence